FANDOM


Im Mittelalter haben die Kreuzritter einen Dämon (Predator) gesehen.Deshalb schickte der Mönch sechs Helden, die ihn aufhalten mussten.Im Wald fanden die sechs Helden zwei Leichen, die verhäutet orden sind..Danach haben sie sich in zwei Gruppen verteilt.Später hat eine Gruppe schon den Predator gefunden, wobei ein Mitglied der Gruppe gestorben ist .Ein weibliches Mitglied der Gruppe versuchte den Predator zu jagen und konnte mit einem Bogen den Predator verletzten.Aber der Predator schaffte es, die Bogenschützin zu töten.Einer der Gruppenanführer hatte vorgeschlagen sich sich in zwei Gruppen zu verteilen.Doch die Mitglieder der anderen Gruppe sind bereits vom Predator getötet worden, sodass nur noch zwei Helden übrig blieben. Es war schon dunkel und einer der Anführer wollte den Predator aufhalten. Der andere floh.Schließlich erschien der Predator und sie kämpften.Doch als das andere Gruppenmitglied zurück kam, hat es dem Predator befohlen zu fliehen .Also verließ der Predator den Planeten Erde und kam nicht mehr zurück.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki