FANDOM


Dieser Predator dessen Name nicht bekannt ist, ist der Protagonist von dem Spiel Aliens vs Predator 2 in der Predator Story.
Predator.jpg

Der Predator


Vor AVP2Bearbeiten

20 Jahre vor den Ereignissen von Aliens vs Predator 2 sieht man den Predator wie er seinen späteren Antagonisten General Rykow jagt und ihn mit einer Plasmakanone die Klippe runterschießt. Seit dieser Begegnug schwört ihm Rykow Rache.

Aliens vs Predator 2 GameBearbeiten

In diesen Zeiten findet Rykow seinen früheren Erzfeind und lässt ihn von seinen Soldaten jagen. Der Predator jedoch tötet alle Rykows Wissenschaftler und Soldaten. Aber er muss mit ansehen wie seine "Brüder" verschleppt werden. Das macht Rykow mit Absicht um den Predator in eine Falle zu locken. Ihm gelingt es und der Predator bricht in die Basis ein, nur um in einem Raum eingesperrt zu werden wo er mit Betäubungsgeschossen bewusslos gemacht wird. Er wacht in einer "Zelle" auf, wo er dann von Andrew Harrison befreit wird. Der Predator kämpft sich zum Ausgang durch und klaut dabei eine Predatormaske und neue Waffen. Seine Maske wurde von Rykow geklaut. Als er von der Basis entkommt kämpft er sich erst durch eine Alienhöhle durch und dann durch eine verlassene Basis. Er findet Rykows Bunker und kämpft sich durch Aliens und Soldaten durch, weil der Bunker mitten in einer Alienhöhle liegt. Nachdem er auf Rykow trifft der inzwischen in einem Kampfanzug steckt, verfolgt er Rykow durch die Alienhöhle. Kurz vor dem Kampf gegen Rykow, fällt der Predator in eine Grube, wo er auf eine Alienkönigin trifft und gegen sie kämpft. Er trifft schließlich auf Rykow, der in einer Sackgasse festsitzt. Dort kämpfen sie. Diesen Kampf verliert Rykow und verscuht wegzukriechen. Er bricht aber vor dem Predator zusammen. Der Predator nimmt seine Maske und reisst Rykow die Wirbelsäule raus, als Trophäe.

InteressantesBearbeiten

- wenn man andere Predators tötet ist die Mission gescheitert

- im Endkampf gegen Rykow ist die Plasmapistole (dritte Waffe) die beste Wahl

- es besteht die Möglichtkeit, die Köpfe seiner Feinde als Trophäe abzuhacken

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki