FANDOM


Bishops Knife Trick - Directors Cut01:22

Bishops Knife Trick - Directors Cut

Bishop ist ein Androide der bei den Marines als Mechaniker arbeitet.
Bishop.png

Bishop


Aliens die RückkehrBearbeiten

Bishop arbeitet bei den Marines als Mechaniker und Ripley ist ein bisschen schockiert als sie erfährt das er ein Androide ist, wegen den Ereignissen aus Alien. Bishop musste nachdem das erste Schiff zerstört wurde, einen Computer anschließen und das zweite Schiff von der Solacco rufen. Er schafft es, muss aber auf Ripley warten bis sie Newt gerettet hat. Bishop ist auf einmal mit dem Schiff verschwunden als Ripley und Newt auf die landebahn kamen. Er musste ein bisschen fliegen, damit die Landeplattform nicht einstürzt. Er holte Ripley und Newt und sie flüchteten. Er wurde dennoch auf der Solacco von der Alienkönigin in zwei Teile gerissen und liegen gelassen. Als die Weltraumlucke sich öffnete hielt Bishop Newt fest, damit sie nicht runterfliegt ins Weltall.

Alien 3Bearbeiten

In Alien 3 wird Bishop von den Sträflingen auf die Müllkippe gebracht. Ripley findet ihn jedoch und findet von ihm heraus, dass ein Alien mit auf dem Planeten war. Bishop bittet Ripley ihn abzuschalten. Am Ende von Alien 3 trifft Ripley den wahren Bishop, den Menschen und seinen Konstrukteur. Er will ihre Alienkönigin haben, um damit eine biologische Waffe zu machen. Ripley opfert sich jedoch und begeht Selbstmord. 

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki