FANDOM


Amy

Amanda Ripley

Amanda Ripley, auch Amy genannt, ist die Tochter von Ellen Ripley und die Protagonistin von Alien: Isolation.

Aliens - Die RückkehrBearbeiten

In Aliens - Die Rückkehr wird in einem Gespräch zwischen Ripley und Carter Burke kurz über Amy gesprochen. Amy ist 2 Jahre vor Ripleys Erwachen gestorben. Ripley hatte ihr versprochen, zu Amys 11. Geburtstag nach Hause zu kommen und fängt an zu weinen.

Alien: IsolationBearbeiten

In Alien: Isolation ist Amy ungefähr Mitte 20 und arbeitet für die Weyland Yutani Corporation . Als sie herausfindet, dass es auf der Raumstation Sevastopol einen Flugdatenschreiber über ihre Mutter gibt, macht sie sich auf zur Raumstation, in der Hoffnung ihre Mutter lebend zu finden. Dies wird aber zum Horrortrip, da es auf dem Raumschiff ein Alien gibt und sie keine Waffen hat, um es zu töten. Ihre einzige Möglichkeit besteht darin, zu fliehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki